Am 10. November wurde eine neue Vereinsleitung gewählt und KBM Josef Manglberger stand nach 15 Jahren als Vereinsobmann nicht mehr  zur verfügung.

Als Ehrenobmann wird er uns aber noch immer mit Rat und Tat zur Seite stehen.